Downhill-Biken-Ivo
Chiemsee-mit-Dampfer
Klettern-an-der-Kampenwand

Freizeit

… erleben … spüren … eintauchen … etwas  wagen

Unser Chiemsee – Gebiet und das ganze Chiemgau eröffnen Ihnen eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie genießen oder mitmachen, ausprobieren und erleben können.

Für Radsport in all seinen Facetten ist unsere Heimat sicher eine Premium-Region. Wir als kleines Hotel liegen direkt am Bodensee-Königsee-Radweg, vom Haus aus können Sie den Chiemsee-Radweg um den See starten, Flußufer-Radwandern oder mit dem Mountainbike die Almen und Berge erobern. Namhafte Bike-Anbieter (siehe Partner Seite) bieten Ausrüstung und Know-how.

Im Sommer locken die Chiemsee-Wellen und Strände – hier haben wir einige Geheimtipps für Sie – selbst Kapitän sein, ein verwunschenes Old Style Freibad oder die schon legendären Sundowner am Chiemsee-Strand in Übersee-Feldwies. Und wenn das Wetter mal nicht passt, sind Freizeit-Bäder, Spa´s und Wellness-Oasen gar nicht weit. In den Spätsommer & Herbstmonaten erwandern Sie Berge und die Almen mit einem gemütlichen  Einkehrschwung.

In 30 km Umgebung bietet unsere Region fünf 18 Lochgolfplätze an, davon 2 Plätze nur 3 bzw. 7 km entfernt. Gemütlich oder sportlich Walken, Klettern in der DAV-Kletterhalle nur 300 m von uns entfernt, ebenso wie die Squash- & Tennishalle. Ein besonderen Kick und Freude bietet ein Partner von uns, Fluß-Rafting auf dem Chiemsee-Zufluss der Tiroler Ache. Alles wartet auf Sie zum entdecken … wagen Sie es.

schloss_herrenchiemsee
fraueninsel,_karolingische_torhalle
schloss_hohenaschau

Kultur

… genießen … schmecken … entdecken

Kulturbegeisterte finden hier im Chiemgau einen reich gedeckten Tisch. Wo es schön ist – da wollten auch immer die Wichtigen und Sinnigen hin. Dieses Fleckerl Erde hat immer schon Künstler, Dichter und Denker angelockt. Anbei ein kleiner Auszug aus dem großen Angebot aus unserer Chiemsee-Region.

Die “Herreninsel oder Herrenchiemsee” mit dem Schloss von unserem König Ludwig II. Neben diesem neuen Schloss gibt es noch ein Altes Schloss in dem der Verfassungskonvent tagte.

Die Fraueninsel  mit ihren fast 300 Einwohnern – eine ganz besondere “Perle”  im Chiemsee. Ein Kloster samt Campanile und die karolingische Torhalle aus dem 9. Jahrhundert sind die großen Sehenswürdigkeiten neben den vielen kleinen Liebenswürdigkeiten auf dieser Insel. Maler haben dieses Kleinod gerne als Ihr Lieblingsmotiv gewählt. Einen ganz besonderen Chirstkindl-Markt gibt es am 1. und 2. Advent-Wochenende.

Schloss Hohenaschau, und Schloss Amerang  sind Orte, die gerne für musikalische Veranstaltungen Ihre Türen öffnen aber auch ohne Anlass eine Besichtigung wert – ebenso das Ameranger Bauernhausmuseum.

Viele kleine “Kircherl  wie das romanischen Kircherl in Urschalling und am Streichen sind es wert besucht zu werden.  Aber nicht nur diese stillen Zeitzeugen machen unsere Region zu etwas besonderem – eine Vielzahl an sehr hochwertigen musikalischen Genüssen gibt es im Sommer im Angebot. Gut Imling mit seiner außergewöhnlichen Lage beeindruckt mit seinen musikalischen Aufführungen. Erl in Tirol mit dem neuen Festspielhaus ist gleich in der Nähe. Festivo-Festival in Aschau begeistert mit klassischer Musik. “Musik an besonderen Orten” ist etwas ganz spezielles in unserem Ort Bernau.

Nicht zuletzt tragen die Bernauer Brauchtumsabende, sowie viele sehenswerte und hörenswerte Volkstheater mit den originellen und lustigen Stücken zum bayrischen kulturellen Leben bei. Das Rosenheimer Herbstfest Ende August  ist die kleinere Ausführung des Münchner Oktoberfestes.

Christkindl-Märkte und Adventssingen an den verschiedensten Orten beenden das Kultur-Jahr im Chiemgau.